Wer zu spät kommt …

von guinness44

… den bestraft nicht unbedingt das Leben, sondern dem teilt der Hotelmitarbeiter mit, dass es ein Problem mit der Reservierung gab und dass es keine Zimmer mehr gibt. Und schon sehe ich mich im Geiste meine geliebte Anonymität aufgeben und bei Sabine W das Crowdfunding unterstützen oder mit einem Sack über dem Kopf eine Nummer zu ziehen.

Aber, das Schicksal hatte ein Einsehen und bescherte ein Upgrade in ein viel besseres Hotel und so geniesse ich den Luxus.

Leider nicht lange, da um 5 der Wecker klingelt. Bis dahin werde ich wie die Prinzessin auf der Erbse schlafen.

Advertisements