Ungewollte Hoffnung

von guinness44

Manchmal erscheint ein Silberstreif am Horizont, den man gar nicht sehen will.

Man kneift die Augen zu, da der Silberstreif noch nie gehalten hat, was er versprochen hat.

Man blinzelt einmal, nur einmal, um zu sehen, ob er endlich weg ist.

Man könnte sich umdrehen und einfach gehen.

Macht man aber nicht, denn es wäre doch zu schön.

Man blinzelt zweimal, Mist, er ist immer noch da.

Die Hoffnung wächst.

Und wird doch wieder enttäuscht (werden).

Advertisements